Logo Hansa Klima
Sie befinden sich hier:   HANSA > News

Optimierte indirekte adiabatische Kühlung Blue Line ASB+

Wir haben unser System zur indirekten adiabatischen Sprühbefeuchtung optimiert

Im Zuge eines von der NBank geförderten Vorhabens haben wir detaillierte Untersuchungen zur Optimierung unserer indirekten Adiabatischen Sprühbefeuchtung durchgeführt. Unter anderem wurde untersucht, ob mit einer zusätzlichen Besprühung und vertretbarem erhöhten Wasserverbrauch eine deutliche Verbesserung der Kühlleistung erzielt werden kann. Weiterhin wurden intensive Untersuchungen durchgeführt, um das bestehende System weiter zu optimieren. Ziel war es, mit reduziertem Wasserverbrauch eine verbesserte Kühlleistung zu erreichen.

Im Ergebnis ist es uns gelungen, im Vergleich zur Basiskonfiguration, bei einem um etwa 36% geringeren Wasserverbrauch die Kühlleistung um ca. 16% zu steigern. 

Weiterhin konnten wir feststellen, dass eine Zwischenbefeuchtung nur eine geringfügig höhere Kühlleistung bewirkt, diese aber nur mit einem deutlich höheren Wasserverbrauch erzielt werden kann.

Unser optimiertes System Blue Line ASB+ wird ab sofort bei allen Geräten mit indirekter adiabatischer Sprühbefeuchtung eingesetzt.

KontaktImpressumDatenschutzSupport