Logo Hansa Klima
Sie befinden sich hier:   Produkte > LF-Hy

Überdruckanlagen für Frischwarentheken

Bis zu 25 Meter Thekenlänge pro Gerät

Die LF-Hy Geräte von HANSA sind maßgebend für die Verbesserung der Lebensmittelhygiene von Frischwarentheken und hatten einen wesentlichen Einfluss auf die Gestaltung der DIN 10505.

Das System HANSA setzt auf einen Luftschleier, der durch den Coanda-Effekt derart geführt wird, dass weder die Frischwaren noch die Kunden durch den Luftstrom beeinträchtigt werden. Partikel und Keime gelangen nicht zur Frischware, während unsere LF-Hy Lüftungsgeräte die Umluft steril aufbereiten.
Ökonomisch und ökologisch setzen unsere Luftschleieranlagen durch ihre Konzeption als Umluftgerät Zeichen: Ein Nachheizen oder Vorkühlen des Luftstroms  ist prinzipbedingt nicht erforderlich. Die verwendete Luft entspricht bereits der VDI 2082.

Optional lassen sich die Geräte in eine bauseitige Kälteanlage einbinden und durch eine externe Freigabe steuern.

Haben Sie einen konkreten Anwendungsfall?

Dann sprechen Sie uns an!

Katalog

KontaktImpressumDatenschutzSupport