Logo Hansa Klima
Sie befinden sich hier:   Referenzen > Museen

Kunstdepot Konstanz

Das neue Kunstdepot in Konstanz gehört dem Rosgartenmuseum. Da nicht alle Exponate in den Ausstellungsräumen gleichzeitig präsentiert werden können, wird ein Lagerort benötigt, in dem die wertvollen Ausstellungsstücke bei konstanter Temperatur, Luftfeuchtigkeit und Staubdichte aufbewahrt werden. Diese Bedingungen werden in dem fast 1000 m² großen Kunstdepot erfüllt. Ca. 70.000 Objekte, darunter eine Gemäldesammlung, Textilien, Möbel und sakrale Kunst im Wert von mehreren Millionen Euro, werden hier gelagert.

Anwendungsbereich: Klimatisierung des Kunstdepots

Installierte Geräte: Ein Klimagerät mit integrierter Kälte und Regelung

Besonderheiten: Accubloc Energierückgewinnungs-Einheit mit Feuchte- und Wärmerückgewinnung zum Erhalt der definierten Umgebungsbedingungen im Kunstdepot

KontaktImpressumDatenschutzAGBSupport