Logo Hansa Klima
Sie befinden sich hier:   Produkte > Free Line

Free Line Entwärmung / Vollklimageräte

Unsere Free Line Geräte sind frei anpassbare und konfigurierbare Klimageräte zur freien Kühlung für alle Luftströme von 2.500 m3/h bis über 100.000 m3/h.

Zur Entwärmung von Serverräumen oder allgemein zur Abführung von Prozesswärme sind die Geräte der Free Line Serie perfekt an eine Reihe von Einsatzgebieten anzupassen und können folgende Funktionen abbilden:

  • Lüften
  • Mischen
  • Kühlen (freie u. mechanische Kühlung)
  • Heizen (optional)
  • Befeuchten (optional)

Vorteil des Free Line Konzepts im Bereich der Entwärmung:

In einer typischen Situation können 80 % der Betriebszeit mit freier Kühlung (Kühlung mit Außenluft) bestritten werden, d.h. es arbeiten nur die Regelelektronik und zwei energiesparende Ventilatoren, während der größte Verbraucher, der Kältekompressor, inaktiv bleibt.

Die Kuchengrafik zeigt die Verteilung der Betriebsarten nach Laufzeiten: (1) mechanische Kühlung, (2) mechanische Kühlung/Umluft, (3) freie Kühlung

 

Haben Sie hierzu Fragen? Dann sprechen Sie uns an!

Katalog

Free Line Beispielbetrieb: Kühlung im Umluftbetrieb

Free Line Beispielbetrieb

Exemplarischer Betriebszustand: Kühlung im Umluftbetrieb mit geringfügiger Außenluftbeimischung

Ausgewählte Objekte

Leitstelle Feuerwehr Kiel

Die zentrale Leitstelle der Feuerwehr in Kiel koordiniert die Rettungseinsätze in der Landeshauptstadt und den Kreisen Rendsburg-Eckernförde und Plön. Rund um die Uhr, 365 Tage im Jahr werden Notrufe angenommen, Entscheidungen über notwendige Einsatzmittel getroffen, Einsatzkräfte informiert, einsatzvorbereitende Maßnahmen eingeleitet usw. Die dazu notwendigen Technikräume werden durch HANSA-Lüftungsgeräte entwärmt.

Anwendungsbereich: Technikräume der Leitstelle

Installierte Geräte: Acht Slim Line Geräte, Regelung Saia

Besonderheiten: Ultrakompakte Entwärmungsgeräte mit integrierter Kälteanlage

BorWin3 - Ein weiterer Schritt zur Energiewende

Die Kälte- und Lüftungstechnik für die auf dem Gelände des Umspannwerkes Emden/Ost errichtete Konverterstation BorWin3 (Onshore Anbindung für mehrere Offshore-Windparks) wurde komplett von HANSA gebaut und installiert. Die Gesamtleistung der Hochspannungsgleichstromverbindung BorWin3 und der angeschlossenen Offshore Windparks liegt bei 900 Megawatt, die über insgesamt 160 km See- und Erdkabel an das Umspannwerk geliefert werden.

Lieferumfang HANSA: 21 überwiegend wetterfeste Geräte in Industriequalität, die farblich den Gebäuden angepasst sind für die Belüftung des Betriebsgebäudes, sowie der Konverter- und Drosselhallen mit einer Gesamtluftleistung von über 350.000 m³/h. Die Installation der luftführenden Kanäle und Kältetechnik runden die von HANSA erbrachte Gesamtleistung ab

Gerstenberg Verlag Hildesheim

Der Gerstenberg-Verlag mit seinem Sitz am historischen Marktplatz in Hildesheim ist seit sieben Generationen ein Buchverlag für Kinder-, Jugend- und Erwachsenenbücher. Der Verlag ist durch seine ästhetisch gestalteten und anspruchsvollen Bücher mit ausgezeichneten Illustrationen bekannt.

Anwendungsgebiet: Backup-Rechenzentrum des Verlags

Installierte Geräte: Zwei Free Line Geräte mit integrierter Kälteanlage und Saia-Regelung

 

Deutsche Telekom AG

Die Deutsche Telekom AG als eines der größten europäischen Telekommunikationsunternehmen nutzt seit über 20 Jahren Klimageräte von HANSA zur Klimatisierung einer Vielzahl von Telekomgebäuden.

Anwendungsbereich: Klimatisierung von Vermittlungsstellen und Datencenter

Installierte Geräte: Unter anderem ca. 8000 Klimageräte des Typs Slim Line und Free Line  

Besonderheiten: Kompakte und hocheffiziente Entwärmungsgeräte mit freier Kühlung

KontaktImpressumDatenschutzSupport