Logo Hansa Klima
Sie befinden sich hier:   Produkte > Blue Line > Blue Line GS/PT/DPT

Blue Line GS / PT / DPT

Die Möglichkeit der Wärmerückgewinnung mit Plattentauschern als Rekuperatoren wird in unserer Geräteserie Blue Line PT (PT=Plattentauscher), Blue Line DPT (DPT=Doppelplattentauscher) und Blue Line GS (GS=Gegenstromwärmetauscher) ausgeführt.

Als statische Systeme sind diese Rekuperatoren unter Auslegungsbedingungen mechanisch unproblematisch. Zudem bieten sie eine meist ausreichende Trennung der Luftströme.

Mit entsprechender Auslegung, und das garantieren wir, erfüllen Plattentauscher WRG die ErP-Richtlinie gemäß Verordnung (EU) 1253/2014.

Je nach Anforderung verbauen wir Plattenwärmetauscher mit erhöhtem Korrosionsschutz (z.B. Schwimmbadbereich) oder hydrophilen Beschichtungen für spezielle Anwendungen (z.B. Sprühbefeuchter).

Als Regeneratoren sind Plattentauscher aus feuchtedurchlässigen Materialien verfügbar (z.B. Polybloc Vapobloc).

Unsere Blue Line PT/DPT/GS Geräte werden entsprechend der zu erfüllenden Klimatisierungsaufgabe individuell konfiguriert und ausgelegt. Dank unserer modularen HKG-Bauweise ist die Geräteserie individuell erweiterbar mit den jeweils notwendigen Komponenten: Integrierte mechanische Kälte oder Wärmepumpe (auch reversibel), Kalt- oder Warmwasserregister, Be- und Entfeuchtung, Entkeimung etc.

Haben Sie eine konkrete Aufgabe?

Dann sprechen Sie uns an!

Weitere Informationen

Plattentauscher-Beispielvideo

Blue Line DPT im Winterbetrieb

 

Ausgewählte Objekte

Peter Lacke

HANSA liefert für den Neubau der Peter Lacke Holding GmbH in Hiddenhausen drei Blue Line Lüftungsgeräte

PETER / LACKE ist eine kundenorientierte, mittelständische Unternehmensgruppe mit mehr als 100 Jahren branchenübergreifender Erfahrung in der Entwicklung und Produktion hochwertiger Lacksysteme für die Segmente Automotive, Electronics, Lifestyle und Glas.

Das Unternehmen investiert in den Standort Hiddenhausen 24 Millionen Euro und baut zwei neue Gebäude, die 2020 bezogen werden.

HANSA liefert für die Gebäude hocheffiziente Lüftungsgeräte:

  • 2x HKG-Blue Line-2210-ecoR-CS-WF
    • Wärmerückgewinnung mit Rotor
    • integrierter Schaltschrank mit Saia Regelung
    • Dachgerät in wetterfester Ausführung
  • HKG-Blue Line-2212-GS-CS-WF
    • Wärmerückgewinnung mit Kreuz-Gegenstrom Tauscher
    • integrierter Schaltschrank mit Saia Regelung
    • Dachgerät in wetterfester Ausführung

Sick AG in Reute

SICK ist einer der weltweit führenden Hersteller von Sensoren und Sensorlösungen für industrielle Anwendungen mit Stammsitz in Waldkirch nahe Freiburg.

Das neue Werk in Reute ist der zweitgrößte Standort der SICK AG. In Reute werden Gasanalyse-Systeme und Lösungen für Logistikautomation entwickelt. Auch eine Vorfertigung, die u.a. Gehäuse und Glasoptik für Sensoren produziert, befindet sich hier.

Anwendungsbereich: Klimatisierung und Kühlung des Werks in Reute

Installierte Geräte: Ein wetterfestes Gerät als Dachinstallation zur Be- und Entlüftung mit integrierter Kälte und Regelung

Besonderheiten: Kälteleistung 192 kW aufgeteilt in 4 Kältekreise, Regelung invertergeregelter Scroll etaCool

Cinestar Dortmund

Mit seinen 14 Sälen und der eingesetzten Technik bleiben keine Cineastenwünsche unerfüllt. Ein Teil dieser Technik, die für ein eindrucksvolles Kinoerlebnis sorgt, sind diverse Dachzentral- und Innengeräte von HANSA.

Anwendungsbereich: Klimatisierung des Kinobereiches

Installierte Geräte: Diverse Dachzentral- und Innengeräte

Besonderheiten: Vollständig isolierter Rahmen und Paneele für die Außenaufstellung

Technische Universität München

Bildnachweis: TU München, FOTAG Luftbild München

Die Technische Universität München ist die einzige Technische Universität in Bayern. Mit ihren 38 000 Studierenden ist sie eine der größten technischen Hochschulen in Deutschland. Unsere Blue Line eco-R und Blue Line PT/DPT Geräte sorgen für das richtige Klima, um exzellent zu lehren und forschen.

Anwendungsbereich: Klimatisierung verschiedener Bereiche in dem Gebäudekomplex

Installierte Geräte: Diverse Lüftungsgeräte

Besonderheiten: Platten- und Rotationswärmetauscher als Wärmerückgewinnungseinheit, zum Teil mit integrierter Kälte

 

KontaktImpressumDatenschutzAGBSupport